Unsere Projekte | Wer steckt dahinter? | Hilfsgüter gesucht | Spendenkonten | Vorträge | Impressum


Heim Harur
Im südindischen Tamil Nadu liegt Harur umgeben von den Dharmapuri Bergen. Hier haben wir 1982 ein Heim für Mädchen außerhalb der Stadt errichtet. Gerade Mädchen werden in der indischen Gesellschaft immer noch benachteiligt und benötigen besondere Förderung in Bezug auf Schul- und Ausbildung.
   

Gekleidet in blauen Saris präsentieren die Mädchen stolz einige handgefertigten Bastel-arbeiten, welche sie von den Kindern aus Brateiu/Rumänien als Geschenk erhalten haben. Hier fördern wir eine Partnerschaft zwischen den Kindern im Heim Harur/Indien und dem Kinderprojekt in Brateiu/Rumänien.

Klassentreffen im März 2009 von einigen ehemaligen Kinder aus Harur. Sie sind mittlerweile alle verheiratet, haben selbst Kinder und sind unsere Mitarbeiter in verschiedenen anderen Heimen. Mittlere Reihe von links nach rechts: Sunitha, Boopathi, Jeyamselee, Stella, Selvi und Lalitha.

Dreimal täglich erhalten die Mädchen zu essen. Auf traditionell indische Weise sitzen sie dazu auf der Veranda des Hauptgebäudes und essen mit der rechten Hand.

Erwartungsvolle Gesichter empfangen die Besucher aus Europa. Was haben sie wohl für uns als Überraschung mitgebracht? Neue Schulranzen! Voll Freude bedanken sie sich bei Ihren Besuchern Hans-Peter Sturm, Andreas Reinig und Marcus Heinzmann und natürlich bei allen Pateneltern in Europa.

Die großen Mädchen probieren ihr Schulenglisch im Gespräch mit Alfred Ziefle aus (links). Auf dem weiten Gelände wird Badminton und Seilhüpfen gespielt (rechts).

Mit einem Löffel im Mund balancieren die Mädchen jeweils eine Zitrone und versuchen im internen Wettbewerb den Sieger zu ermitteln. Am Abend wird das beliebte Carambol, eine Art "Finger-Billiard" gespielt.

HILFE - Kinder in Not e. V. • Internationales Hilfswerk • Postfach 1434 • D-76804 Landau/Pfalz
E-Mail: info@hilfe-kinder-in-not.org • Fon: 06344-9432731 • Fax: 06344-9432733