Unsere Projekte | Wer steckt dahinter? | Hilfsgüter gesucht | Spendenkonten | Vorträge | Impressum


Heim Hospet
Im indischen Kastenwesen zählen Mädchen wenig bis gar nichts. Oft werden auf Druck der Familien bei Schwangerschaften Mädchen abgetrieben oder nach der Geburt ausgesetzt. Mädchen haben in den armen Familien kaum eine Chance auf eine Schulausbildung, da die Eltern meist nur ihre Söhne fördern wollen. Darum wollen wir gerade diese Mädchen fördern und haben ein neues Kinderheim für 50 Mädchen in Hospet (Karnataka) eröffnet.

Gekleidet in bunten grünen Kleidern erhalten die Mädchen stolz einige handgefertigten Bastelarbeiten von den Kindern aus Brateiu/Rumänien als Geschenk. Hier fördern wir ein Partnerschaft zwischen den Kindern im Heim Hospet/Indien und dem Kinderprojekt in Brateiu/Rumänien.

Glücklich präsentieren sich die Mädchen im Februar 2006 zum gemeinsamen Gruppen-foto mit den Besuchern aus Deutschland: Graziano Gangi (li), Marcus Heinzmann (m) und Antonio DeRosa (re).

Unsere Mitarbeiterinnen (links) kümmern sich liebevoll um die Mädchen Tag für Tag. Für die Organisation und den Schutz der Mädchen ist unser Heimleiter Sounder (rechts) mit seiner Frau vor Ort verantwortlich.

Im Sommer 2008 haben wir begonnen ein eigenes Gebäude für unsere Mädchen zu bauen. Hier können Sie geräumiger wohnen und haben auch mehr Spielplatz rund ums Kinderheim. Am 20. August 2008 wurde es eingeweiht im Beisein eines hochrangigen indischen Parlamentsabgeordneten aus Hospet, der sich mehrfach für unser Kinderheim eingesetzt hatte.

Jedes Mädchen besitzt einen Metallkoffer mit Schloß um seine persönlichen Utensilien sicher aufzubewahren. Die Koffer stehen alle wohl geordnet in einem Regal.

Mit Freude singen die Kinder in ihrem neuen Zuhause Lieder und Tanzen auch dazu (links). Bei jedem Geburtstag gibt es eine kleine Feier und für alle leckere Cremetörtchen zu essen (rechts).


HILFE - Kinder in Not e. V. • Internationales Hilfswerk • Postfach 1434 • D-76804 Landau/Pfalz
E-Mail: info@hilfe-kinder-in-not.org • Fon: 06344-9432731 • Fax: 06344-9432733